DE EU
Print

Eulen-Laternen

Der Eulenzauber gegen düstere Winterabende. Bringt
strahlende Herbstfarben auf den Tisch.

  • ab 5 Jahren
  • Kauf von Materialien
Das Ergebnis!
Du brauchst:
- Festen Karton oder Tonpapier
- Pergamentpapier in allen Farben
- Klebstoff und Schere
- Eine Unterlage zum Schneiden
- Für kleine Kinder eine Stopfnadel, um die Augen und Federn auszustanzen

Ein Teelicht
Schritt 1:
Die Vorlage auf den Karton kopieren
Lade dir eine Bastelanleitung für die Eule als PDF herunter und drucke Sie aus. Schneide die Formen mit einer Schere aus. Die Augen und Federn mit einem Schneidemesser ausschneiden(Erwachsene). Dann die Eulen-Vorlage 2x auf einen Karton übertragen sowie die Ringe um die Augen, den Schnabel und Pupillen - und alles ausschneiden.

Schritt 2:
Die Aussparungen mit Pergamentpapier bekleben
Am besten die ausgestanzten Teile auf das Pergamentpapier legen, etwas Rand zum Kleben zugeben und ausschneiden und auf die Aussparungen der Eule kleben. Besonders schön wird es wenn du für jede Feder eine andere Farbe nimmst.
Schritt 3:
Mittelstück einfügen
Für die DinA4-Eule einen Streifen Karton mit 11 cm Breite und 25, 5 cm Länge ausschneiden. Knapp einen cm auf jeder Längsseite einknicken und in Dreiecke schneiden, die lassen sich leichter im Bogen auf die Eule kleben. Nun noch 8 cm auf jeder Seite hochknicken und zwischen die beiden Eulen kleben. Teelicht einsetzen und fertig ist die Laterne fürs Fenster.


Malen
Basteln
Spielend lernen
Ninnis-Welt